Nach dem Rücktritt von Mätthu fand am 22. März 2014 der letzte Anlass des Matthias Merz Fanclub statt. Die ausserordentliche Generalversammlung war jedoch nur ein kleiner Teil davon. Bereits amm Mittag trafen sich die Fans am Badener-OL um gemeinsam mit Mätthu in der Kategorie Familie zu starten.

Das regnerische Wetter konnte der Fanfamilie die gute Laune nicht verderben und alle wanderten gemütlich von Posten zu Posten. Beim drittletzten Posten gönnten wir uns eine Pause und genossen eine heisse Cervelat.

Zum letzten Mal kamen die Fans in den Genuss des Matthias Merz Meetings. Im ersten Teil präsentierte Mätthu einen Rückblick auf seine OL-Saison 2013 mit dem Highlight der WM in Finnland. In seinem allerletzten WM-Einsatz wollte Mätthu der OL-Welt noch einmal zeigen, was er drauf hat und tatsächlich dominierte er die Startstrecke der Staffel. Kurz danach gab Mätthu seinen Rücktritt vom OL-Spitzensport per Ende Saison bekannt. Sein letzter Auftritt im Weltcup war im Oktober 2013 am Weltcupfinal in Baden.

In der Pause konnten sich die Fans mit Kuchen und Getränken aus der OL-Beiz stärken. Danach heizte DJ Spezi mit dem Rap „Mätthu gönnt“ ein. Kollege MC Joe musste sich leider entschuldigen (Testläufe -> MC Joe ist offenbar nicht nur ein Musiktalent). Die beiden Rapper hatten den Song an der allerersten GV im November 2004 uraufgeführt.

Nach dieser musikalischen Einlage gab uns Mätthu einen Rückblick auf seine Spitzensportkarriere. Bilder von speziellen OL-Karten, interessantem Gelände, spannenden Ländern/Gegenden, besonderen Trainings und Erlebnissen sowie aus dem Kaderleben brachten die Versammlung zum Staunen und Schmunzeln. Zum Abschluss bedankte sich Mätthu bei den Fans für die tolle Unterstützung während seiner Karriere als OLer.

Auch der Fanclub machte einen kurzen Rückblick. Unter dem Titel „Mit Mätthu durch die OL-Welt“ präsentierte Rahel Gantenbein eine ppt mit Bildern aus dem „Fanalltag“.

Zum Abschluss des Tages trafen sich gut 20 (ehemalige) Fanclubmitlieder zum gemeinsamen Nachtessen in der nahe gelegenen Pizzeria Adesso in Baden.

Protokoll der ao GV vom 22.3.2014